PARKETTCONNECTION Verkauf BEST AMERICAN FLOORS Technische Holzeigenschaften

BEST AMERICAN FLOORS - Technische Holzeigenschaften


Holzeigenschaften:
Hard Maple Canadian Birch
Black Cherry
Black Walnut
White Oak
Rohdichte
[g/cm³] u=12%
0,74
0,67
0,61
0,66
0,75
Biegesfestigkeit
[MPa]
115
106
87,1
103

Biege-E-Modul
[Mpa]
11200
14100
11900
13100
12273
Härte:
Janka
[psi]
7290 5930
4630
5910
7130
Brinell
(quer Faser, [N/mm²])
31
32
41
Abrieb
(Mittelwert in Brinell)
4,8
3,2
3,3
3,6
3,7
Volumenschwindmaß
[%]
12,8
15,1
9,2
10,2
12,6
Flächengew. [kg/m²]:
15mm 11,1 10,1
9,2
9,9
11,3
21mm
15,5
14,1
12,8
13,9
15,8
22mm
16,3
14,7
13,4
14,5
16,5


Begriffserklärungen:


Rohdichte
Damit wird die Dichte bzw. das spezifische Gewicht von Holz und Holzwerkstoffen bezeichnet. Sie wird errechnet, indem die Masse eines Holzkörpersdurch sein Volumen dividiert wird. Die Masse wird durch Wiegen und Volumen entweder aus den räumlichen Abmaßen oder durch Flüssigkeitsverdrängung bestimmt.

Biegefestigkeit

Zum Bruch eines Stabes führende Beanspruchung (N/mm²) auf Biegung. Die in der Literatur angegebenen Biegefestigkeiten stellen Mittelwerte dar, die an fehlerfreien, in Faserrichtung orientierten Stäben bei etwa 12% Holzfeuchtigkeitsgehalt ermittelt wurden. Früher wurde hierfür die Bezeichnung kp/cm² verwendet
(1 N/mm² = 10 kp/cm²).

Biege-E-Modul

Er ist das Maß für das elastische Verhalten und gibt das Verhältnis der Spannung zur zugehörigen elastischen Verformung an, bis zu der das Produkt in die ursprüngliche Form zurückgeht (Newton pro Quadratmillimeter).

Härte in Brinell (besonders im deutschsprachigen Raum)
Eine Stahlkugel (Durchmesser D=10mm) wird mit einer bestimmten Kraft (100N – weiches Holz, 500N mittelhartes Holz, 1000N hartes Holz) in das Holz gedrückt. Aus dem mittleren Durchmesser d des Eindruckes lässt sich die Eindruckfläche errechnen. Die Brinellhärte ist das Verhältnis der aufgewendeten Kraft F zur Eindruckfläche A. Die Härteprüfung an Holzfußböden erfolgt nach DIN EN 1534. Die Härte wird in der Einheit [N/mm²] angegeben.

Härte in Janka (besonders im englischsprachigen Bereich)
Eine Stahlkugel mit 11,3mm Durchmesser wird bis zu ihrem Äquator in das Holz gedrückt; die Eindruckfläche beträgt dann 1cm². Als Härtewert wird entweder direkt die erforderliche Kraft (Prüfung nach ASTM D 143) oder das Verhältnis dieser Kraft zur Eindruckfläche angegeben.

psi (pound-force per square inch)
Pound-force per square inch (Pfund pro Quadratzoll) ist eine angloamerikanische, in den USA gebräuchliche Maßeinheit des Drucks.

MPa (Megapascal)
Die Einheit Megapascal (1 MPa = 1 Million Pa = 1 N/mm2). Ein Pascal ist  der Druck, den eine Kraft von einem Newton auf eine Fläche von einem Quadratmeter ausübt.

Schwindmaß
Verkleinerung der Abmessungen und damit auch des Volumens von Holz infolge einer Feuchtigkeitsabnahme. Schwindung ist ebenso wie der umgekehrte Vorgang, die Quellung, nur unterhalb der Fasersättigung möglich. Hierbei sind die Abmessungsänderungen in Richtung der Zuwachszonen (= tangential) stets größer als in Richtung der Holzstrahlen (= radial).

(Quelle: Holz-Lexikon – 4. Auflage)

Weitere Information finden Sie unter unserer:

... und Einzelheiten zu unseren Produkten: